Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Sursee-Triengen-Bahn AG

Die Privatbahn Sursee-Triengen wurde 1912 für den Bau der Bahnstrecke und den Betrieb der Personen- und Güterzüge im luzernischen Surental gegründet und wird seither als Aktiengesellschaft geführt. Anfang der 1970er Jahre verlegte sie den Personentransport von der Schiene auf die Strasse und führte ihn durch Postauto noch längere Zeit auf eigene Rechnung. Seither dient das Bahntrassee dem nach wie vor intensiven Güterverkehr sowie dem Betrieb der Nostalgiebahn. Seit 2007 ist die ST AG im Wesentlichen eine Eisenbahn-Infrastrukturbetreiberin und verantwortet nur noch den Verkehrsbetrieb für die Streckeninstandhaltung sowie für die Nostalgiezüge ab Triengen. Die Güterzüge werden im freien Netzzugang durch SBB Cargo geführt. In eigener Spartenrechnung werden nach wie vor die Immobilien des früheren Bahnbetriebs als Wohn- und Gewerbeliegenschaften bewirtschaftet. 2018 erhielt die ST AG von der Eidgenossenschaft den Auftrag, die im Zürcher Oberland gelegene Strecke Hinwil-Bauma, die über eine ähnliche Charakteristik wie die Hausstrecke verfügt, zu unterhalten und zu betreiben. Hierzu übernahm sie die Strecken Hinwil-Bäretswil zu Eigentum und Bäretswil-Bauma in Pacht; neben SBB-Cargo beansprucht hier vor allem der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland den Netzzugang.

Verkauf von Namenaktien der Sursee-Triengen-Bahn AG

Per Anfang 2022 verkauft der Kanton Luzern sein Paket von Namenaktien zurück an die Sursee-Triengen-Bahn AG.

Wir freuen uns Ihnen hiermt ein Kaufrecht an den vom Kanton Luzern erworbenen Aktien anzubieten. Sie haben die Möglichkeit mindestens zwei und nicht mehr als fünfzig Aktien zu erwerben. Der Preis pro Aktie beträgt CHF 525.00.

Sind Sie an Aktien der Sursee-Triengen-Bahn AG interessiert? Bitte füllen Sie die Erklärung vollständig aus und senden Sie diese unterzeichnet im Original bis spätestens am 31.12.2021 an die aufgeführte Adresse.

Dokument Erklärung für das Kaufrecht

Pressemitteilung Kanton Luzern

Verwaltungsrat

Verwaltungsratspräsident
Martin Ulrich, Triengen

 

Mitglieder
Hansruedi Estermann, Gemeinderat, Geuensee (Vize-Präsident)
Daniel Gloor, Stadtrat, Sursee
Carmen Kaufmann, Gemeinderätin, Triengen
Christoph Lütolf, Bewirtschaftung Dienststelle Immobilien, Buchrain
Prisca Vogel-Zurkirch, Gemeinderätin, Büron

 

Sekretär des VR
Daniel Zumbühl, Sursee

Ehrenpräsident
Dr. Theo Fischer, Rechtsanwalt, alt Nationalrat, Sursee

Geschäftsführung

Geschäftsführer
Matthias Emmenegger, Malters

Stellv. Geschäftsführer
David Emmenegger, Bern



Mitarbeiter

Leiter Infrastruktur
David Emmenegger, Bern
Mitarbeiter
Philipp Schär
Othmar Wirz
Patrick Wüst

Streckenverantwortliche Zürich
Daniela von Moos, Zürich

Leiter Betrieb
Jürg Hauswirth

Leiterin Immobilien
Michaela Bühlmann, Kulmerau

Finanzen

Sandro Stalder - thingk ag, Luzern